”Bill Murray, Jan Vogler und Freunde” (2017)

4. Juni 2017 / Kulturpalast Dresden

© Decca Gold

Konzertbericht: Welcher Cineast liebt Billy Murray nicht? Ob nun seine Zuneigung schon bei “Agent Null Null Nix” (1997), “Und täglich grüßt das Murmeltier” (1993) und “Ghostbusters” (1984) entstanden ist oder erst mit der Kooperation mit Wes Anderson in Filmen wie “Die Tiefseetaucher” (2004). Auf jeden Fall ist die Konzert- und Lesereise, die der Schauspieler mit seinen 66 Jahren angetreten hat, ein Juwel für jeden Fan und war an einem Sonntagmorgen ein schöner Tagesbeginn für Musik- und Literaturfreunde. Weiterlesen

“Tod am Laacher See” (Hans Jürgen Sittig, 2012)

272 Seiten / 2012 / Kriminalroman / Verlag: Emons Verlag

© emons Verlag

Buchkritik: Wer schon einmal in der Eifel gewesen ist, kennt die natürlichen Reize und Vorzüge dieser Vulkanlandschaft im Westen Deutschlands. Wenn dann noch ein Krimi in dieser Gegend angesiedelt ist, verspricht dies zusätzlich spannende Lektüre. Der Roman “Tod am Laacher See” (2012) ist der zweite Kriminalroman des Autors Hans Jürgen Sittig, der sich um den Hauptkommissar Wärmland dreht und eine besonders spannende und mysteriöse Handlung inmitten der rauen Natur der Eifel bietet. Weiterlesen

“Yertle the Turtle and Other Stories” von Dr. Seuss (1958)

Alter: ab 5 Jahre, 88 Seiten, Verlag: Harper Collins Children’s Books / Dr. Seuss – Yellow Back Books

© Dr. Seuss – Yellow Back Book

Buchkritik: Ein weiteres Kinderbuch des amerikanischen Kinderbuchautors Dr. Seuss (Theodor Seuss Geisel) ist “Yertle the Turtle and Other Stories” aus dem Jahr 2004. Dieses Buch transportiert den Leser, ebenso wie andere Werke des Autors (“How the Grinch Stole Christmas!” (1966)  und “Lorax” (2012)), in eine fremde Welt und spricht wichtige moralische und gesellschaftskritische Themen an. Weiterlesen