“Hermelin – Der Mäusedetektiv” von Mini Grey (2014)

32 Seiten / ab 4 Jahren / Verlag: Knesebeck / 12,95 €

© Knesebeck Verlag

Buchkritik: Die walisische Kinderbuchautorin und Illustratorin Mini Grey, die auf dem Vordersitz eines Minis geboren wurde, schuf mit “Hermelin – Der Mäusedetektiv” ein süßes, unterhaltsames Vorlese- und Erstlesebuch, in dem es viel zu entdecken gibt.

Die kleine Maus Hermelin lebt in der Sonnenstraße 33 auf dem Dachboden und kennt ihre Nachbarn gut. Die kluge Maus, die auch lesen und schreiben kann, liebt die Detektivarbeit und kann in kürzester Zeit alle Fälle der Nachbarn aufklären. Natürlich will nun jeder wissen, wer der Held ist. Doch wie werden die Menschen reagieren, wenn sich die kleine Maus bei ihnen vorstellen wird?

Das zehnte Buch der Kinderbuchautorin bietet auf jeder Seite viel zu entdecken. Die Seiten sind mit mit vielen Details, Lese-Schnipseln, kleine Amusements und natürlich Text ausgestattet. Die Geschichte besitzt einen roten Faden, kann aber durch die unterschiedlichen Fälle auch in eine kleineren Abschnitten konsumiert werden. Hinzu kommt die Gestaltung der einzelnen Seiten, in denen man sich durch viele Unterteilungen und Details verlieren kann. Die Illustrationen sind sehr kindgerecht gestaltet. Bei den Menschen griff die Autorin dabei vor allem auf Stereotypen zurück. Doch die ‘menschenfreien’ Illustrationen rund um die Maus und ihren fantastischen Dachboden bringen viel Freude und zeigen Kreativität und Fantasie. Das offene Ende der Geschichte schlussendlich referenziert nicht nur auf die eigene verschwundene Katze der Autorin, sondern lässt auch die Möglichkeit einer Fortsetzung offen.

© Mini Grey/Knesebeck Verlag

Fazit: Das Kinderbuch “Hermelin – Der Mäusedetektiv” von Mini Grey bereitet mit seinen vielen kleinen Geschichten, Details und fantasievollen Illustrationen kleinen Lesern ab vier Jahren und ihren großen Vorlesern viel Freude und lädt immer wieder zum Neu-Entdecken ein.

Bewertung: 4/5

geschrieben von Doreen Matthei

Quellen:

Ein Gedanke zu ““Hermelin – Der Mäusedetektiv” von Mini Grey (2014)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s