„Ein Apfel für alle“ von Feridun Oral (2008)

32 Seiten / ab 3 Jahren / Minedition / 13,95 €

© minedition

Buchkritik: Der türkische Kinderbuchautor Feridun Oral appelliert mit seinem neuesten Kinderbuch „Ein Apfel für alle“ (OT: „Kırmızı elma“) mit entzückenden Bildern und einer ernsten Geschichte an Mitgefühl, Solidarität und Freundschaft.

Weiterlesen

„AAA-UUU! – Hab keine Angst im Dunkeln“ von Jonny Lambert (2017)

32 Seiten / ab 3 Jahren / HABA Sales GmbH & Co. KG / 12,95 €

Buchkritik: Das Kinderbuch „AAA-UUU! – Hab keine Angst im Dunkeln“ von Jonny Lambert erzählt mit wunderbaren Illustrationen und einem großen Spaß an der Vertonung der Geräusche von der unnötigen Angst im Dunkeln.

Weiterlesen

„Eine Sternschnuppe im Schnee“ von Yumi Shimokawara (2019)

32 Seiten / ab 4 Jahren / Orell Füssli Verlag / 14,95 €

Buchkritik: Die japanische Autorin und Illustratorin Yumi Shimokawara erzählt in ihrem ersten Kinderbuch „Eine Sternschnuppe im Schnee“ (OT: „Starhunting“) vom Wert der Freundschaft und liefert dafür wunderbare Bilder.

Weiterlesen

“The Witches” von Roald Dahl (1983)

ab 10 Jahre / 240 Seiten / Verlag Rowohlt Rotfuchs / Sprache: englisch

© Rowohlt Rotfuchs

Buchkritik: Zu den Größen der Kinderbuchliteratur zählt der britische Autor Roald Dahl, welcher mit seinen Werken wie “Charlie und die Schokoladenfabrik” (1964), “Der fantastische Mr. Fox” (1970) und “BFG” (1982) nicht nur die Kinderherzen höher schlagen ließ, sondern dessen Werke auch viel cineastisches Potenzial beinhalten. Auch das 1983 erschienene Buch “The Witches” (Dt. Titel: “Hexen Hexen”) wurde bereits 1990 mit einer großartigen Anjelica Huston verfilmt und Guillermo del Toro hat angekündigt es noch einmal verfilmen zu wollen. Weiterlesen

Sieben Fragen an Celine Held und Logan George (2018)

Interview: Der Kurzfilm “Mouse” hat auf dem 19. Landshuter Kurzfilmfestival trotz vieler Filme mit Blut und Gedärm die meisten Würgreflexe verursacht, aber hinter dem kurzen Film steckt noch so viel mehr. Im Gespräch mit Celine Held und Logan George, welche zusammen ELO Films sind, erfahren wir, wie es zu der Geschichte kam und wie die Filmhandlung das Äußere bestimmt.

The original english language interview is also available.

Weiterlesen

“Mouse” (2017)

Kurzfilm / USA / Fiktion / 2017

Filmkritik: Der Kurzfilm “Mouse” ist die dritte Zusammenarbeit des Regie-Duos Logan George und Celine Held. Mit ihrem 11-minütigen Werk nehmen sie die Zuschauer (u.a. auf dem 19. Landshuter Kurzfilmfestival) mit auf einen wilden Ritt, welcher zum Schmunzeln und Ekeln gleichermaßen anregt und dabei so viel Wahres erzählt.

 

Weiterlesen

“Armstrong – Die abenteuerliche Reise einer Maus zum Mond” von Torben Kuhlmann (2016)

128 Seiten / ab 5 Jahren / NordSüd Verlag / 20 €

Cover des Kinderbuches "Armstrong - Die abenteuerliche Reise eine Maus zum Mond"

© Torben Kuhlmann, NordSüd-Verlag

Buchkritik: “Armstrong – Die abenteuerliche Reise einer Maus zum Mond” ist das dritte Buch nach “Maulwurfstadt” (2015) und “Lindbergh – Die abenteuerliche Geschichte einer fliegenden Maus” (2014) des talentierten Autors und Illustrators Torben Kuhlmann. So waren die Vorfreude und die Erwartungen groß, doch das Buch erfüllt sie mit Leichtigkeit und führt das Œuvre des Künstlers wunderbar weiter. Weiterlesen

“Hermelin – Der Mäusedetektiv” von Mini Grey (2014)

32 Seiten / ab 4 Jahren / Verlag: Knesebeck / 12,95 €

© Knesebeck Verlag

Buchkritik: Die walisische Kinderbuchautorin und Illustratorin Mini Grey, die auf dem Vordersitz eines Minis geboren wurde, schuf mit “Hermelin – Der Mäusedetektiv” ein süßes, unterhaltsames Vorlese- und Erstlesebuch, in dem es viel zu entdecken gibt. Weiterlesen