“Mach mal Pause, Biber!” von Nicholas Oldland (2011)

32 Seiten / ab 3 Jahre / Verlagshaus Jacoby & Stuart / 11,95 €

Cover des Kinderbuchs "Mach mal Pause, Biber!"

© Jacoby Stuart Verlag

Buchkritik: Der kanadische Autor Nicholas Oldland schuf mit seiner Kinderbuchreihe um die drei Freunde Bär, Elch und Biber Geschichten, welche schwierige und unterschiedlichste Themen mit viel Humor und kindgerecht angehen. In dem Buch “Mach mal Pause, Biber” verarbeitet er mühelos den Schwerpunkt Burnout.

Weiterlesen

“Ein Kuss für den kleinen Bären” von Else Holmelund Minarik (1968)

32 Seiten / ab 5 Jahre / Aladin Verlag / 9,95 €

Cover des Kinderbuchs "Ein Kuss für den kleinen Bären"

© Aladin Verlag

Buchkritik: Das bereits 1968 erschienene Kinderbuch “Ein Kuss für den kleinen Bären” gehört zu einer Kinderbuch-Reihe über den kleinen Bären der Autorin Else Homelund Minarik. Diese wurde nun wieder neu aufgelegt, um es der nächste Generation von Erstlesern näherzubringen. Weiterlesen

“Herr Eichhorn und der König des Waldes” von Sebastian Meschenmoser (2015)

64 Seiten / ab 4 Jahren / Thienemann Verlag / 14,99 €

Cover des Kinderbuchs "Herr Eichhorn und der König des Waldes"

© Thienemann Verlag

Buchkritik: Der deutsche Autor und Illustrator Sebastian Meschenmoser schuf mit der “Herr Eichhorn”-Reihe eine fantastische Kinderbuchserie, welche immer wieder mit neuen Geschichten erweitert wird. Freunde der großartigen Bücher wie “Herr Eichhorn und der Mond” und “Herr Eichhorn und die Besucher vom blauen Planeten” werden nun mit einem fünften Buch der Reihe beglückt: “Herr Eichhorn und der König des Waldes”.

Weiterlesen

“Armstrong – Die abenteuerliche Reise einer Maus zum Mond” von Torben Kuhlmann (2016)

128 Seiten / ab 5 Jahren / NordSüd Verlag / 20 €

Cover des Kinderbuches "Armstrong - Die abenteuerliche Reise eine Maus zum Mond"

© Torben Kuhlmann, NordSüd-Verlag

Buchkritik: “Armstrong – Die abenteuerliche Reise einer Maus zum Mond” ist das dritte Buch nach “Maulwurfstadt” (2015) und “Lindbergh – Die abenteuerliche Geschichte einer fliegenden Maus” (2014) des talentierten Autors und Illustrators Torben Kuhlmann. So waren die Vorfreude und die Erwartungen groß, doch das Buch erfüllt sie mit Leichtigkeit und führt das Œuvre des Künstlers wunderbar weiter. Weiterlesen

“Albert und der Baum” von Jenni Desmond (2016)

32 Seiten / ab 3 Jahre / Magellan Verlag

Cover des Kinderbuchs "Albert und der Baum"

© Magellan Verlag

Buchkritik: Die britische Kinderbuchautorin und -illustratorin Jenni Desmond schuf im gleichen Jahr wie ihr preisgekröntes Kinderbuch “Der Eisbär” ein weiteres Buch mit einem Bären in der Hauptrolle: “Albert und der Baum” (OT: “Albert’s Tree”).

 

Weiterlesen

“Der streitlustige Gilbert” von Frances Hope (2011)

32 Seiten / ab 4 Jahren / NordSüd Verlag / 5,80 €

Cover des Kinderbuchs "Der streitlustige Gilbert"

© Nord-Süd Verlag

Buchkritik: Das bereits vor sieben Jahren erschienene Kinderbuch “Der streitlustige Gilbert” von der britischen Autorin Frances Hope und der Illustratorin Jil Latter überzeugt mit seiner süßen Geschichte und der ansprechenden, zeitlosen Ausgestaltung. Weiterlesen

“Maulwurfstadt” von Torben Kuhlmann (2015)

32 Seiten / ab 5 Jahren / NordSüd Verlag / 14,99 €

Cover des Kinderbuches "Maulwurfstadt"

© Torben Kuhlmann / NordSüd-Verlag

Buchkritik: Nach seinem fulminanten Debüt-Kinderbuch “Lindbergh – Die abenteuerliche Geschichte einer fliegenden Maus” bleibt der Autor und Illustrator Torben Kuhlmann in seinem zweiten Buch “Maulwurfstadt” seinem Stil und seiner Liebe zum Detail treu. Weiterlesen