„Die Goldfische“ (2019)

Filmkritik: Das Genre der deutschen Komödie eignet sich immer wieder gut dafür, schwierige Themen auch mit Humor anzugehen. Das Thema der Behinderung wurde hierzulande bisher vor allem in Dramen angepackt, aber das ändert sich nun mit der Komödie „Die Goldfische“ (Deutschland, 2019) von Alireza Golafshan. Weiterlesen

Fünf Fragen an das Kollektiv Wildboar

Johannes Lumer, Julius Rosen, Benjamin Brand, Johannes Engelhardt, Markus Eschrich

Interview: Im Gespräch mit Johannes Lumer, Julius Rosen, Benjamin Brand, Johannes Engelhardt und Markus Eschrich, welche zusammen das 3D-Studio Wildboar gegründet haben, erzählen sie uns mehr über die Entstehung ihres Abschlussfilms „Rouff“, Gewinner des Publikumpreises auf den 29. Bamberger Kurzfilmtagen, dem angewandten Mix aus 2D und 3D-Animationen und welche Vorbilder sie im Sinn hatten. Weiterlesen

„Rouff“ (2017)

Kurzfilm / Deutschland / Animation / 2017

Filmkritik: Das Animationsfilmkollektiv Wildboar schuf mit seinem vierten Kurzfilm „Rouff“ einen bei Kinder und Erwachsenen gleichermaßen beliebten Animationsfilm, der dafür u.a. auch den Publikumspreis auf den 29. Bamberger Kurzfilmtagen erhielt. Weiterlesen

„Die Brücke“ von Heinz Janisch (2010)

32 Seiten / ab 3 Jahren / Jungbrunnen Verlag

Buchkritik: Der fleißige Schriftsteller Heinz Janisch, der schon unzählige Kinderbücher geschrieben hat, verpackt seine einfache Botschaft in dem 2010 erschienenen Buch „Die Brücke“ mit Hilfe der Illustratorin Helga Bansch in ein kreatives Gewand. Weiterlesen