Ausstellung “Sprache. Welt der Worte, Zeichen, Gesten” (Deutsches Hygienemuseum, Dresden)

26.09.2016 – 20.08.2017

© DHMD

Ausstellungsbericht: Die Sonderausstellung “Sprache. Welt der Worte, Zeichen, Gesten” des Deutschen Hygienemuseums Dresden, welche noch bis zum 20. August 2017 besucht werden kann, präsentiert eine interaktive Schau zum Thema Sprache und setzt dabei das Konzept auch in der Ausstellung selbst um. Weiterlesen

Ausstellung “Unter italienischen Himmeln” (Albertinum, Dresden)

10.2. – 28.5.2017, Galerie Neue Meister (Albertinum), Dresden

Ausstellungsbericht: Im Frühjahr 2017 konnten die Besucher der Galerie der Neuen Meister im Albertinum Dresden die umfangreiche Sonderausstellung “Unter italienischen Himmeln” besuchen, die eine Auswahl von Gemälden präsentierten, welche das Italienbild des 19. Jahrhunderts stark geprägt haben. Weiterlesen

“Dresden · Europa · Welt” (Ausstellung)

3. März bis 5. Juni 2017, Staatliche Kunstsammlungen, Residenzschloss, Dresden

© Staatliche Kunstsammlungen Dresden 2017

Ausstellungsbericht: Die Ausstellung “Dresden · Europa · Welt” im Residenzschloss Dresden gliederte sich  in 3 Einzelausstellungen: Im Bereich von ‘Weltsicht und Wissen’ widmete sich ein Raum dem Thema “Global Player”. Im neuen Grünen Gewölbe fand das Thema ‘Women Cross Media. Fotografie, Porzellan und Druckgrafik aus Japan und China’ ein Zuhause und im Kupferstich-Kabinett konnte der Besucher sich mit indischen ‘Miniatur-Geschichten’ beschäftigen. Weiterlesen

Die Porzellansammlung in Dresden

Porzellansammlung

Das Viech vor der Kaminöffnung ist so cool! Schenkt mir das jemand? (c) Jürgen Lösel für die Staatlichen Kunstsammlungen Dresden

Ausstellungsbericht: Als Dresdner lebt man nur wenige Kilometer von der Porzellanmetropole Meißen entfernt. Das Porzellan mit der Schwertermarke steht in so manchen Schaufenstern der Innenstadt-Läden, und auch der bekannte Dresdner Fürstenzug ist auf Porzellankacheln gemalt. Das Zeug verfolgt einen.

Und dann gibt es da ein Museum, das zu den Staatlichen Kunstsammlungen gehört, das eine jahrhundertelange Tradition hat und in dem man noch nicht war. Also aufgerafft und nachgeholt. Begeistert die Porzellansammlung nur noch die Großtanten? Oder haben es die findigen Museumsmacher geschafft, dem ollen Gescherbel Reiz einzuhauchen?

Weiterlesen

Ausstellung “Things to come” (Deutsche Kinemathek, Berlin)

30. Juni 2016 bis 23. April 2017

© Deutsche Kinemathek

© Deutsche Kinemathek

Ausstellungsbericht: In der Deutschen Kinemathek in Berlin – dem Museum für Film und Fernsehen – können Fans des Science-Fiction-Genres zur Zeit auf ihre Kosten kommen. Über drei Etagen verteilt sich die Sonderausstellung “Things to come – Science Fiction Film”.

Weiterlesen

Ausstellung: “Die Kunst von Aardman” (Deutsches Filmmuseum Frankfurt am Main)

12. Juni bis 30. Oktober 2016 – VERLÄNGERT BIS 29. Januar 2017

© 2016 Deutsches Filminstitut

© 2016 Deutsches Filminstitut

Ausstellungsbericht: Seit Sommer 2016 findet im Deutschen Filmmuseum in Frankfurt am Main die Sonderausstellung “Die Kunst von Aardman – Wallace & Gromit, Shaun das Schaf & Co” statt. Die Aardman Studios sind einem breiten Spektrum der Zuschauer durch ihre liebenswerten Knetfiguren Wallace und seinem Hund Gromit und vor allem durch Shaun das Schaf und seine Kumpanen bekannt. Unter ihrer Leitungen entstanden verschiedene Lang- und Kurzfilme sowie die Serie über Shaun das Schaf (siehe Filmografie unten).

Weiterlesen