Ausstellung “Wim Wenders. Sofort Bilder” (C/O Berlin)

7.7.-22.9.2018 / C/O Berlin / Eintritt 10 €

Wim Wenders. Sofort Bilder

Ausstellungsbericht: Der deutsche Filmemacher Wim Wenders (*1945) gewann mit Filmen wie “Der Himmel über Berlin” (1987) über die Jahre ein treues Publikum und startete in diesem Jahr gleich mit zwei Filmen in den deutschen Kinos (“Papst Franziskus”, “Grenzenlos”). Für Freunde seiner Arbeit, die vor allem auch die Zusammenarbeit mit Peter Handke (*1942) wie in “Die Schönen Tage von Aranjuez” (2016) schätzen, gibt es zur Zeit noch mehr Wim Wenders. Im Fotografiemuseum C/O Berlin kann man noch bis fast Ende September die BIlderschau “Wim Wenders. Sofort Bilder” sehen. Weiterlesen

Fünf Fragen an Sebastian Mayr

Sebastian Mayr (mitte) beim 19. Landshuter Kurzfilmfestival

Sebastian Mayr (Mitte) beim 19. Landshuter Kurzfilmfestival

Interview: Viel Beifall bekam der österreichische Kurzfilm “All the tired horses” auf vielen Festivals, darunter auch dem 19. Landshuter Kurzfilmfestival und dem 30. Filmfest Dresden. Im Interview erzählt uns der Filmemacher Sebastian Mayr, wie er seine Geschichte fand, samt passenden Titel und, wie wichtig die richtige Wahl der Schauspieler ist. Weiterlesen

„The Crown“ (Staffel 1, 2016)

crown-staffel-1

© Sony Pictures Home Entertainment (SPHE)

Serienkritik: Der Drehbuchautor Peter Morgan hatte bereits an einem Film („Die Queen“, 2006) und danach an einem Theaterstück zum Thema („The Audience“, 2013) federführend mitgewirkt, nun gibt es bei Netflix und auf DVD / Blu-ray eine Serie zum Leben von Queen Elisabeth II. Diese ist vielfach preisgekrönt und eine der teuersten Netflixproduktionen, was man der Serie jederzeit deutlich anmerkt. Einordnen kann man sie als Historiendrama. Die erste Staffel erschien weltweit am 4. November 2016. Weiterlesen

“Australien” (2017)

Kurzfilm / Österreich / Fiktion / 2017

Standbild aus dem Kurzfilm "Australien"Filmkritik:  Der 24-jährige Filmemacher Bernhard Wenger, der mit seiner Coming-of-Age-Geschichte “Jungwild” das Publikum auf den 27. Bamberger Kurzfilmtagen 2017 und dem 18. Landshuter Kurzfilmfestival 2017 überzeugen konnte, stellte in Landshut gleich noch einen zweiten Film vor.

Weiterlesen

Blumio – Nachrichten mal ganz anders

Rapper Blumio vor seinem Auftritt  in Düsseldorf

Blumio, wie er im taz-Artikel erscheint. (c) dpa

Videotipp: Eigentlich müsste man sich als ordentlicher Bürger ja mindestens jede Woche durch den „Spiegel“ oder was in der Art ackern. Euch reicht aber die Zeit nicht (also nicht die „Zeit“, sondern die Lebenszeit)? Dann empfehle ich euch jede Woche drei Minuten Yahoo. Statt Schlagzeilen lesen klickt ihr auf Rap da News von Blumio. Auch, wenn ihr wie ich keinen Rap mögt.

 

Weiterlesen

Das Jahr 2016

2016 konnten die Autoren der Testkammer viele spannende Sachen entdecken. Hier die Jahreszusammenfassung:


Filme:

Langfilme:

Kurzfilme:

Serien:

Filmfestivals:

Andrej Tarkowski Spezialreihe:


Bühne:


Ausstellungen:


Bücher:

Romane / Jugendbücher:

Kinderbücher:

Sachbücher:


Spiele:

Playstation-Spiele:

Gesellschaftsspiele:


Sonstiges: