„We love Moses“ (2016)

Kurzfilm / UK / Fiktion / 2016

Filmkritik: Der britische Kurzfilm “We love Moses”, welcher auf dem 19. Landshuter Kurzfilmfestival 2018 in der Reihe ‘Europe in 19 Minutes’ lief, besitzt die richtige Mischung aus Coming-of-Age-Geschichte und Gesellschaftsstück und erreicht dabei eine ähnliche Intensität wie “Moonlight” (2016) von Barry Jenkins.

Weiterlesen

„Letztendlich sind wir dem Universum egal“ (2018)

Filmkritik: Nach dem gleichnamigen Roman von David Levithan entstand der Spielfilm “Letztendlich sind wir dem Universum egal” (OT: “Every Day”, USA, 2018). Er ist auf den ersten Blick eine typische Jugendbuchverfilmung, welche alle allen wichtigen Themen für diese Generation aufgreift. Doch der Film besitzt eine außergewöhnliche Ausgangsprämisse, welche diesen Film auch für älteres Publikum ansprechend macht. Weiterlesen

“Lady Bird” (2017)

© Universal Pictures Germany

Filmkritik: Die alljährliche Verleihung der Oscars bieten ein meist erwartetes Panoptikum aus Dramen und Historienfilmen. Dagegen fallen Indie-Produktionen, wie der herzerwärmende “Call Me by Your Name” bei den diesjährigen 90. Oscars auf. Gleich eine weitere Coming-of-Age-Geschichte wurde in diesem Jahr mit fünf Oscar-Nominierungen bedacht: “Lady Bird” (OT:, “Lady Bird”, USA, 2017). Auch wenn der Film der Regisseurin Greta Gerwig leer ausging, verschafften diese Ehrungen Aufmerksamkeit, mit dem er bestimmt ein größeres Publikum erreichen konnte, um dieses dann mit seiner unaufgeregten Geschichte zu überzeugen. Weiterlesen

Sechs Fragen an Laura Moss

Interview: Der außergewöhnliche Kurzfilm “Fry Day” lief auf dem 19. Landshuter Kurzfilmfestival 2018 in der ‘Shock Block’-Reihe und lieferte eine andere Art von Horror. Die amerikanische Filmemacherin Laura Moss, welche schon mit ihrem Kurzfilm “Rising Up: The Story of the Zombie Rights Movement” auffiel, erzählt uns etwas über die Faszination der damaligen Ereignisse, auch mal was aus der Hand zu geben und wie es bei ihr weitergeht.

The original english language interview is also available. Weiterlesen

„Fry Day“ (2017)

Kurzfilm / USA / Fiktion / 2017

Filmkritik: Der Festivalveranstalter Michael Orth wählt für sein ‘Shock Block’-Programm auf dem Landshuter Kurzfilmfestival immer wieder außergewöhnliche und schwer in ein Genre passende Kurzfilme aus, wie den kanadischen Film “Mutants” im letzten Jahr und in diesem Jahr den amerikanischen Kurzfilm “Fry Day” der Regisseurin Laura Moss. Weiterlesen