„Wegzaubern“ (2015)

Kurzfilm / Deutschland / Animation / 2015

Filmkritik: Die deutsche Filmemacherin Betina Kuntzsch beschäftigt sich gern mit Themen aus der deutschen Geschichte. Mit ihrem Kurzfilm „Wegzaubern“ tut sie das gleich auf zweierlei Weise. Nicht nur verwendet sie Archivmaterial, sondern sie wählt auch passend dazu mit Laterna-Magica-Bildern vom Beginn des letzten Jahrhunderts eine ungewöhnliche Darstellungsform.

Weiterlesen

“Call of Comfort” (2018)

Kurzfilm / Deutschland / Animationsfilm / 2016

Filmkritik: Den Abschluss der Internet-Trilogie von Brenda Lien bildet der Kurzfilm „Call of Comfort“, der auf dem 61. DOK Leipzig zu sehen war und es auch in das Programm der diesjährigen Berlinale geschafft hat. In dem Kurzfilm, der Spiel- und Experimentalfilm zugleich ist, beschäftigt sich die Regisseurin mit dem ASMR-Phänomen, durch das die Betrachter zu tiefer Entspannung geführt werden sollen.

Weiterlesen

„Call of Cuteness“ (2017)

Kurzfilm / Deutschland / Animationsfilm / 2017

Filmkritik: Auf den 28. Bamberger Kurzfilmtagen lief der ungewöhnliche Animationsfilm „Call of Cuteness“. Mit drastischen und teilweise stark entfremdeten Bildern nimmt uns die Regisseurin Brenda Lien mit auf einen Horrortrip in die sonst so wohlig schöne Katzenvideo-Welt. Weiterlesen

“Call of Beauty” (2016)

Kurzfilm / Deutschland / Animationsfilm / 2016

Filmkritik: Der 2016 erschienene Kurzfilm „Call of Beauty“ von Brenda Lien stellt den Auftakt für eine Kurzfilm-Trilogie über bekannte Internetphänomene dar. Im ersten Teil beschäftigt sie sich mit den allseits beliebten Beauty-Videos, welche sie sich früher auch gern mal selbst angesehen hat, und wagt einen Blick hinter die Kulissen. Weiterlesen

„Räuber und Gendarm“ (2017)

Kurzfilm / Deutschland / Animationsfilm / 2017

Filmkritik: Der deutsche Animationsfilm „Räuber und Gendarm“ von Florian Maubach erzählt mit einer ungewöhnlichen Ego-Perspektive eine Geschichte vom Erwachsenwerden und wie sich die Interessen in dieser Zeit verlagern. Der Kurzfilm, welcher u.a. auf dem 30. Filmfest Dresden und auf dem 61. DOK Leipzig lief, ist verdientermaßen für den Deutschen Kurzfilmpreis 2019 nominiert.

Weiterlesen

„Mr Madila“ (2015)

Kurzfilm / UK / Animation / 2015

Filmkritik: In Der Animationsreihe ‘About us’ auf dem 61. DOK Leipzig stellte die Kuratorin Duscha Kistler eine bunte Schau von Animationsfilmen aus vier Jahrzehnten zusammen und zeigt mit Filmen wie „Tango“ (1980), „MIn Börda“ (2017) und „Mr Madila“ von Rory Waudby-Tolley was alles Animation sein kann. Weiterlesen