“Am Strand” (2017)

Filmkritik: Es erscheint wie eine Ehrung zu Ian McEwans 70. Geburtstag. Aber vermutlich erschienen eher zufällig 2018 gleich zwei Spielfilme nach Romanen des Autors, bei denen er auch die Drehbuchausgestaltung in die Hand nahm. Neben dem Justizdrama “Kindeswohl” (2018) erschien unter der Regie von Dominic Cooke das Liebesdrama “Am Strand” (OT: “On Chesil Beach”, UK, 2017). Weiterlesen

“In den Gängen” (2018)

Filmkritik: Einer der schönsten Beiträge der 68. Berlinale 2018 und man möchte sagen wider Erwarten war der deutsche Film “In den Gängen” (Deutschland, 2018) von Thomas Stuber. Nur Freunde des deutschen Autors Clemens Meyer, nach dessen Kurzgeschichte der Film entstanden ist, hatten eine Vorahnung, wie hier Poesie und Alltag in einem nächtlichen Großmarkt zusammentreffen. Weiterlesen

„Letztendlich sind wir dem Universum egal“ (2018)

Filmkritik: Nach dem gleichnamigen Roman von David Levithan entstand der Spielfilm “Letztendlich sind wir dem Universum egal” (OT: “Every Day”, USA, 2018). Er ist auf den ersten Blick eine typische Jugendbuchverfilmung, welche alle allen wichtigen Themen für diese Generation aufgreift. Doch der Film besitzt eine außergewöhnliche Ausgangsprämisse, welche diesen Film auch für älteres Publikum ansprechend macht. Weiterlesen

“Red Sparrow” (2018)

Poster zum Film "Red Sparrow"Filmkritik: Der Spielfilm “Red Sparrow” (OT: “Red Sparrow”, USA, 2018) ist das neueste Werk des Regisseurs Francis Lawrence, der sich mit Filmen wie “Constantine” (2005), “I am Legend” (2007) und vor allem der “Tribute von Panem”-Reihe (2013-2015) einen Namen gemacht hat. Für sein neuestes Projekt arbeitete er wieder mit der oscarprämierten Schauspielerin Jennifer Lawrence zusammen und schuf einen standardisierten Thriller. Weiterlesen

“Vom Ende einer Geschichte” (2017)

Poster zum Film "Vom Ende einer Geschichte"Filmkritik: Der viel gelobte Film “Lunchbox” von Ritesh Batra verhalf dem Regisseur zu internationalen Erfolgen. Dies führte vermutlich dazu, dass er einen britischen, oft ausgezeichneten Roman verfilmen durfte. Im Sommer 2017 startete in deutschen Kinos die Verfilmung “Vom Ende einer Geschichte” (OT: “The Sense of an Edging” / Großbritannien, 2017). Weiterlesen

“Das schweigende Klassenzimmer” (2018)

Poster zum Film "Das schweigende Klassenzimmer"Filmkritik: 28 Jahre nach dem Mauerfall scheint das Thema DDR noch nicht erschöpft zu sein. Der deutsche Regisseur Lars Kraume (*1973), der sich mit seinen Film “Der Staat gegen Fritz Bauer” (2015) einen Namen gemacht hat, fügt einen weiteren Film diesem Themenkreis hinzu. Dabei verwendet er bekannte Versatzstücke und schafft es trotzdem mit “Das schweigende Klassenzimmer” (Deutschland, 2018) einen soliden und sehenswerten Film zu schaffen. Weiterlesen

”Die kleine Hexe” (2018)

Poster zum Film "Die kleine Hexe"Filmkritik: Viele Jahre hat sich der Kinderbuchautor Otfried Preußler, welcher im Jahr 2013 verstorben ist, dagegen gewehrt, dass sein Kinderbuch “Die kleine Hexe” verfilmt wird. Nun erschien nach den anderen Preußler Romanverfilmungen “Krabat” und “Das kleine Gespenst” LINK doch eine Adaption des Stoffes: “Die kleine Hexe” (Deutschland/Schweiz, 2018), welche unter der Leitung von Michael Schaerer realisiert wurde.

 

Weiterlesen