Fünf Fragen an Johannes Bachmann

Regisseur Johannes Bachmann

Interview: Im Gespräch mit dem Regisseur Johannes Bachmann erzählt er mehr von seinem Kurzfilm „Stilles Land Gutes Land“, welcher im Masterstudiengang an der Zürcher Hochschule der Künste entstanden ist, und wie er zusammen mit Drehbuchautorin Lea Pasinetti einen politischen Stoff entwickelt und wie nah das Ganze an der Realität dran ist. Weiterlesen

„Stilles Land Gutes Land“ (2018)

Kurzfilm / Schweiz / Fiktion / 2018

Poster des Kurzfilms „Stilles Land Gutes Land“

Filmkritik: Der schweizer Kurzfilm „Stilles Land Gutes Land“ von Johannes Bachmann, welcher im Wettbewerb der 29. Bamberger Kurzfilmtage lief, erzählt mit genauem und authentischen Blick von rechten Strömungen in der schweizer Kommunalpolitik und trifft die Zuschauer mit emotionaler Wucht. Weiterlesen

Jetzt Online! – Der Kurzfilm „Coup de Grâce“

Streaming-Möglichkeit: Vor zwei Jahren lief auf der 5. Genrenale das Kurzfilm-Debüt von Pascal Glatz: „Coup de Grâce“. Der achtminütige Kurzfilm aus der Schweiz überzeugte mit einer souveränen Umsetzung und viel Humor.

Ihr habt nun die Möglichkeit ihn (wie immer kostenfrei) online zu sehen (switzerdeutsch mit englischen Untertiteln):

Ein Kurzfilm-Tipp von Doreen Matthei