“Der streitlustige Gilbert” von Frances Hope (2011)

32 Seiten / ab 4 Jahren / NordSüd Verlag / 5,80 €

Cover des Kinderbuchs "Der streitlustige Gilbert"

© Nord-Süd Verlag

Buchkritik: Das bereits vor sieben Jahren erschienene Kinderbuch “Der streitlustige Gilbert” von der britischen Autorin Frances Hope und der Illustratorin Jil Latter überzeugt mit seiner süßen Geschichte und der ansprechenden, zeitlosen Ausgestaltung. Weiterlesen

”Die kleine Hexe” (2018)

Poster zum Film "Die kleine Hexe"Filmkritik: Viele Jahre hat sich der Kinderbuchautor Otfried Preußler, welcher im Jahr 2013 verstorben ist, dagegen gewehrt, dass sein Kinderbuch “Die kleine Hexe” verfilmt wird. Nun erschien nach den anderen Preußler Romanverfilmungen “Krabat” und “Das kleine Gespenst” LINK doch eine Adaption des Stoffes: “Die kleine Hexe” (Deutschland/Schweiz, 2018), welche unter der Leitung von Michael Schaerer realisiert wurde.

 

Weiterlesen

“Ferdinand – Geht STIERisch ab” (2017)

Poster zum Film "Ferdinand - Geht STIERisch ab"

© 20th Century Fox

Filmkritik: Fast zeitgleich zu dem heißen Oscar-Kandidaten und Golden Globe-Gewinner “Coco – Lebendiger als das Leben!” startete in den Kinos der Animationsfilm “Ferdinand – Geht STIERisch ab” (OT: “Ferdinand”, USA, 2017) von der Animationsfilmschmiede Blue Sky Studios, welche sich bisher mit der “Ice Age”-Reihe (2002-2016) und “Rio” (2011) einen Namen gemacht hat. Weiterlesen

“Chika, die Hündin im Ghetto” (2016)

Kurzfilm / Deutschland / Animation / 2016

Filmkritik: Die Holocaust-Überlebende Bat-Sheva Dagan (*1925) schrieb ihre Erfahrungen in fünf Büchern nieder. Eines davon war das Kinderbuch “Chika, die Hündin im Ghetto” (OT: “Chika the dog in the ghetto”, 1993). Die Filmemacherin Sandra Schießl übersetzt diese Geschichte in ihrem gleichnamigen Kurzfilm in wunderschöne Stop-Motion-Technik. Weiterlesen

“Die Geschichte vom traurigen Nilpferd” von Arne Norlin und Lena Anderson (1993)

© Bertelsmann Verlag

Buchkritik: Dem deutschen Kinderbuch “Die Geschichte vom traurigen Nilpferd” aus der Feder der Autoren Arne Norlin und Lena Anderson, mit seinen Illustrationen sieht man sein Alter an. Das schon in den 90er Jahren geschriebene Kinderbuch kann trotzdem mit seiner Geschichte unterhalten.

Weiterlesen

Sara Pennypacker: Clementine

9783551355140

Clementine, erhältlich als Taschenbuch oder ebook vom (c) Carlsen Verlag

Kinderbuchkritik:  Mit „Clementine“ hat Sara Pennypacker eine Mädchenfigur geschaffen, die endlich mal ohne Pferd und Glitzer auskommt. Dafür hat sie einen kleinen Bruder, den sie mit diversen Gemüsenamen betitelt. Und sie schlittert von einem Schlamassel in den nächsten: Immer meint sie es gut, und immer macht sie die Situation nur noch schlimmer.

Weiterlesen