„Deadpool 2“ (2018)

© Twentieth Century Fox Germany

Filmkritik: Das Marvel-Universum hat viele Arten von Superhelden hervorgebracht, aber der rotzfreche und ständig die vierte Wand durchbrechende Deadpool fällt trotzdem in der Masse der Superhelden auf. Als 2016 “Deadpool” in die Kinos kam, war er der Überraschungshit. Trotz eines verhältnismäßig geringen Budgets wurde ein Film produziert, der den Vergleich zu großen Blockbustern nicht scheuen musste und über 700 Millionen Dollar einspielte. Nun folgt, wie könnte es anders sein, der zweite Teil aber unter anderer Regie: “Deadpool 2” (OT: “Deadpool 2”, USA, 2018).

Weiterlesen

„Orange is the New Black“ (Serie, Staffel 5, 2017)

Plakat zur fünften Staffel von Orange is the New Black

© Netflix

Serienkritik: Die letzte bisher erschienene Staffel der amerikanischen Serie “Orange is the New Black” machte im Vorfeld schon groß Furore. Hacker hatten die ersten zehn Folgen gestohlen und veröffentlichten diese online, als Netflix nicht auf die Lösegeldforderungen einging. Geschadet haben diese Ereignisse der Serie und ihrem Erfolg aber nicht. Die Geschichte der fünften Staffel wandelt zudem auf neuen Wegen, welche vermutlich nicht alle Zuschauer begeistern können, aber zumindest eine starke, neue Dynamik erzeugt. Weiterlesen

“Orange is the New Black” (Serie, Staffel 4, 2016)

© Jojo Whilden/Netflix

Serienkritik: Während in den ersten Staffeln der amerikanischen Serie “Orange is the New Black” die Einzelschicksale der Protagonisten im Zentrum standen und das ‘normale’ Leben im Gefängnis eingefangen wurde, gewinnt die vierte Staffel durch eine Gewichtsverschiebung an Prägnanz und dramatischen Momenten. Weiterlesen

“Orange is the New Black” (Serie, Staffel 3, 2015)

© Netflix

Serienkritik: Die amerikanische Serie “Orange is the New Black” führt ihr Erfolgskonzept, mit welchem sie sich seit der ersten Staffel (2013) etabliert hatte, ungebrochen fort. Nachdem die Zuschauer am Ende der zweiten Staffel  erleichtert aufatmen konnten, werden in der nun folgenden Staffel die Gefängnisstrukturen kräftig aufgewirbelt.

Weiterlesen

“Kaputt” (2016)

Kurzfilm / Deutschland / Animation / 2016

Filmkritik: Der deutsche Animationskurzfilm “Kaputt” (Englischer Titel: “Broken”)  wurde im Nationalen Wettbewerb des 29. Filmfest Dresden lobend erwähnt. Dies hat sich der Kurzfilm der beiden Regisseure Volker Schlecht und Alexander Lahl auch verdient, verbindet er doch geschickt eine interessante Dokumentation mit fantasievoller Animation. Weiterlesen

“Orange is the New Black” (Serie, Staffel 2, 2014)

Spoiler-Warnung: Wenn man die erste Staffel noch nicht kennt, könnte diese Kritik Spoiler enthalten.

© Netflix

Serienkritik: Wenn die erste Staffel einer Serie, wie im Fall von “Orange is the New Black” vom Publikum sehr positiv aufgenommen wird, ist es oft schwierig, diese ohne Einbuße erfolgreich fortzuführen. Doch die im Jahr 2014 produzierte zweite Staffel der amerikanischen Frauenknast-Serie liefert eine konsistente Weiterentwicklung, gute Unterhaltung und anhaltende Spannung. Weiterlesen