„…schlaf gut und träume schön“ von KNISTER (2016)

Letzte Artikel von Doreen Matthei (Alle anzeigen)

32 Seiten / ab 3 Jahren / minedition / 14,95 €

minedition

Buchkritik: Das Kinderbuch „…schlaf gut und träume schön“ von KNISTER erzählt eine klassische Einschlafgeschichte mit seinem tierischen Helden – einem Murmeltier. 

Der kleine Bruno muss wie alle Murmeltiere endlich seinen Winterschlaf antreten, aber er möchte lieber bei seinen Freunden, der Gams, den Dohlen oder der Maus, bleiben und mit ihnen spielen. Doch die Art, wie sie den Winter verbringen, funktioniert für Bruno nicht und so hat er eine Idee.

Der Kinderbuchautor Ludger Jochmann (*1952), der unter dem Pseudonym KNISTER arbeitet, erzählt in seinem 32-seitigen Kinderbuch eine klassische Gute-Nacht-Geschichte, denn es geht um ins Bett gehen (der Winterschlaf) und das Gefühl noch nicht ins Bett und stattdessen noch mehr erleben zu wollen. Jedes Kind und seine Eltern kennen diese Situation, auch wenn das Kind schon total ko ist, möchte es lieber weiter wach bleiben. Das für Kinder ansprechend gezeichnete Kinderbuch, illustriert von Eve Tharlet, ist eine unaufgeregte Gute-Nacht-Geschichte, welche wunderbarerweise einmal nicht die klassischen Kinderbuch-Tiere in den Vordergrund stellt und die Fauna und Flora der Alpen gut einfängt und sich mit seiner Geschichte hervorragend als Vorlesebuch eignet. 

Bewertung: 3/5

geschrieben von Doreen Matthei

Quellen:

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.