„AAA-UUU! – Hab keine Angst im Dunkeln“ von Jonny Lambert (2017)

32 Seiten / ab 3 Jahren / HABA Sales GmbH & Co. KG / 12,95 €

Buchkritik: Das Kinderbuch „AAA-UUU! – Hab keine Angst im Dunkeln“ von Jonny Lambert erzählt mit wunderbaren Illustrationen und einem großen Spaß an der Vertonung der Geräusche von der unnötigen Angst im Dunkeln.

Eines Abends wird die Maus von einem unheimlichen Jaulen aufgeschreckt. Zusammen mit der Eule flüchtet sie sich auf einen Baum. Nach und nach finden sich viele weitere Waldbewohner dort ein, die sich ebenfalls vor dem gruseligen Geräusch fürchten. Doch wer jault da nur so?  

Im Dunkeln wirken (Wald-)Geräusche viel unheimlicher. Sogar als Erwachsener kann man das Rascheln im Gebüsch oder das Knacken von Holz als gefährlich erachten, wenn es nur dunkel genug ist. So geht es natürlich auch Kindern. Dass es aber meistens harmlos ist, zeigt das Kinderbuch von Jonny Lambert wunderbar. Während Groß und Klein der Tierwelt sich versammeln und einig sind, dass ein fürchterliches Unwesen durch den Wald streift, stärken sie ihren Zusammenhalt. Mit der Auflösung kommt dann die Erleichterung und die weiß Lambert nicht nur in Worten und Geräuschen, an denen Vorleser und Zuhörer wahre Freude haben, gut umzusetzen, sondern auch in seinen Illustrationen umzusetzen. Auf schwarzen Seiten konzentriert er sich ganz auf seine tierische Helden und fängt Maus, Eule, Wolf, Bär, Elch und Gans wunderbar ein. Rundherum ist dem britischen Kinderbuchautor Jonny Lambert, der bereits mehr als 300 Titel illustriert hat, ein liebevolles, amüsantes und schönes Kinderbuch gelungen, das man bestimmt mehr als einmal vorlesen muss, schon weil Papa und Mama dabei so schön Geräusche machen. 

Fazit: Der Autor und Illustrator Jonny Lambert schuf mit seinem Kinderbuch „AAA-UUU! – Hab keine Angst im Dunkeln“ eine gelungene Geschichte über die unnötige Furcht in der Nacht. Dabei besticht es mit seiner einfachen Geschichte samt klarer Botschaft, Humor und fantastischen Illustrationen, welche Spannung und Freude bringen.

Bewertung: 4/5

geschrieben von Doreen Matthei

Quellen:

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.