“Ein Haufen Freunde hält zusammen” von Kerstin Schöne (2016)

© Thienemann Verlag

© Thienemann Verlag

Buchkritik: Das Kinderbuch “Ein Haufen Freunde hält zusammen” ist das zweite von Kerstin Schöne geschriebene und illustrierte Kinderbuch, das sich mit dem Haufen Freunde beschäftigt (Vorgänger: “Ein Haufen Freunde” (2013)).

Diesmal ist die kleine Schildkröte sehr traurig darüber, dass sie so viel langsamer ist als alle anderen. Aber ihre guten Freunde haben schon die perfekte Idee, um sie aufzuheitern. Auch dieses Kinderbuch von der talentierten Illustratorin Kerstin Schöne ist wunderbar anzusehen. Die Figuren sind alle entzückend und Kinder werden sie unglaublich niedlich finden und ins Herz schließen. Die Geschichte ist einfach gehalten und besitzt eine schöne Botschaft. Im Gesamten kommt das Buch nicht an den Vorgänger heran, der mit seinem witzigen Höhepunkt und dem Formatwechsel, den Leser verblüffen konnte. Doch wird es kleinen Kindern sehr gut gefallen und kann hervorragend als kurze Gute-Nacht-Geschichte dienen.

Bewertung: 3/5

geschrieben von Doreen Matthei

Quelle: Verlagsseite zu “Ein Haufen Freunde hält zusammen”

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s