„Occupant“ (2018)

Kurzfilm / USA / Fiktion / 2018

Dan O’Brien

Filmkritik: Der vierminütige Kurzfilm „Occupant“ von Peter Cilella, gesehen in der ‘Shock Block’-Reihe des 20. Landshuter Kurzfilmfestivals, überzeugt als stimmige Ankündigung für einen kommenden Horrorfilm, der klassische Elemente zu einem spannenden Film vereint.

Frank (Dan O’Brien) kommt heim zu seiner Frau und seinem Kind. Doch irgendwas ist anders als sonst, er hört seltsame Geräusche und fühlt sich beobachtet.  

Caroline Jennings

Der amerikanische Regisseur und Drehbuchautor Peter Cilella (*1977) erzählt hier, basierend auf einem Alptraum, den er hatte, eine klassische Sci-Fi-Horrorgeschichte. Er nimmt sich dabei des Themas der Bodyinvasion, wie in den Filmen „Die Dämonischen“ (1956) und „Die Körperfresser kommen“ (1978), an und erfindet dabei das Rad (zumindest in diesen ersten vier Minuten) nicht neu. Aber das muss er auch gar nicht. Denn er adaptiert das Subgenre wunderbar und schafft es in der Kürze der Zeit die Zuschauer in den Bann zu ziehen. Die Inszenierung, mit ihren stets von außen gefilmten Bildern, schafft dabei eine Atmosphäre, welche zum Schneiden dick ist. Dass ein Unheil kommt ist absehbar, aber in welcher Form es kommt, dafür lässt sich der Regisseur genüßlich Zeit. Unterstützt wird die Spannung vom Score und den gut gewählten Darstellern. So kann man auf die Langfilmvariante gespannt sein und schauen, wie das Konzept in voller Länge auszieht.

Fazit: Der Kurzfilm „Occupant“ ist ein stimmiger Bodyinvasion-Kurzfilm, der Lust machen soll, auf einen Feature Film. Dafür setzt der Regisseur Peter Cilella die richtigen inszenatorischen Mitteln ein, um eine spannungsgeladene Atmosphäre zu schaffen, welche die Zuschauer in ihren Bann zieht.

Bewertung: 7/10

Den Kurzfilm „Occupant“ kannst Du Dir hier komplett anschauen (englisch mit deutschen Untertiteln)

geschrieben von Doreen Matthei

Quellen:

 

2 Gedanken zu “„Occupant“ (2018)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.