Jetzt Online! – Der Kurzfilm „Submarine“

Letzte Artikel von Doreen Matthei (Alle anzeigen)

Streaming-Möglichkeit: Auf dem 29. Filmfest Dresden lief im Internationalen Wettbewerb der Kurzfilm „Submarine“ von Mounia Akl, die auf wunderbare Weise Missstände anprangert. Hier könnt euch jetzt selbst davon überzeugen:  

Ihr habt nun die Möglichkeit ihn (kostenfrei) online zu sehen (englische Untertitel):

Ein Kurzfilm-Tipp von Doreen Matthei

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.