„Guy Proposes to His Girlfriend on a Mountain“ (2019)

Kurzfilm / Österreich / Fiktion / 2019

Filmkritik: Der österreichische Filmemacher Bernhard Wenger weiß mit seinen Kurzfilmen wie „Jungwild“ (2017) und „Entschuldigung, ich suche den Tischtennisraum und meine Freundin“ (2018) immer wieder zu begeistern. Auch in seinem neuesten Film „Guy Proposes to His Girlfriend on a Mountain“, gesehen auf den 30. Bamberger Kurzfilmtagen, schafft er die perfekte Balance zwischen Situationsschilderung, Humor und einem Hauch Tragik.

Daniel (Clemens Berndorff) bereitet sich mit seinen Freunden, wobei einer das ganze mit dem Handy filmt, darauf vor, seiner Freundin (Michaela Schausberge) einen Heiratsantrag zu machen. Genau an dem Ort – außerhalb einer Party-Skihütte – an der sie sich kennengelernt haben.

In seinem mittlerweile achter Kurzfilm erzählt Regisseur und Drehbuchschreiber Bernhard Wenger (*1992), der an der Filmakademie Wien studiert, eine scheinbare Alltagsgeschichte. Ein Mann macht seiner Angebeteten am perfekten Ort einen Antrag und will das Ganze natürlich auch dokumentarisch festhalten. Der Zuschauer bekommt auch nur diesen Aufnahmen der Handykamera zu sehen. Von einem f

© Adrian Bidron

est positionierten Standpunkt aus, im Hintergrund die Skihütte, beobachtet man das Geschehen und ahnt schon, auch durch die Dinge, die sich Hintergrund abspielen, dass der Antrag vielleicht nicht ganz unproblematisch vonstatten gehen wird. Umgesetzt mit einigen lustigen Einfällen, stimmigem Dialoghumor und hervorragenden Darstellern wird der Zuschauer schnell in die Geschichte involviert und 13 Minuten lang wunderbar unterhalten. Bernhard Wenger besitzt das richtige Gespür für Geschichten, Charaktere und Humor, so dass seine Filme immer wieder hervorragend sind und man sich immer mehr auf sein erstes Langfilmprojekt freut. 

Fazit: Der Kurzfilm „Guy Proposes to His Girlfriend on a Mountain“ ist der neueste Film von Bernhard Wenger. Der österreichische Regisseur und Drehbuchautor stellt auch hier wieder sein Können unter Beweis und bietet mit seiner kleinen Alltagsgeschichte wunderbare Unterhaltung, die er hervorragend zu inszenieren weiß.

Bewertung: 8,5/10

Trailer zum Kurzfilm „Guy Proposes to His Girlfriend on a Mountain“:

geschrieben von Doreen Matthei

Quellen:

 

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.