Jetzt Online! – Der Kurzfilm „Emma und die Wut“

Streaming-Möglichkeit: Kurz nach dem erste Langfilm – „Stillstehen“ – von Elisa Mishto in den Kinos gestartet ist, hat man nun die Möglichkeit ihren wunderbaren Kurzfilm „Emma und die Wut“ (damals auf dem 20. Landshuter Kurzfilmfestival gesehen) in in der RBB Mediathek zu sehen. 

Ihr habt nunbis zum 6. September 2021 die Möglichkeit „Emma und die Wut“ in der RBB Mediathek zu sehen

Ein Kurzfilm-Tipp von Doreen Matthei

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.