„My Exercise“ (2020)

Atsushi Wada / Japan / iOS, Android, Windows, Mac

Spielkritik: Das unterhaltsame Zwischendurchspiel „My Exercise“ des japanischen Künstlers und Filmemachers Atsushi Wada ist eine Entdeckung wert, denn obwohl es sich nur um ein einfaches Clicker-Spiel handelt, hält es viele Überraschungen parat.

Ein Junge macht Sit Ups – einen nach dem anderen. Stets an seiner Seite ist sein treuer Hund, der ihn unterstützt. Nach und nach gesellen sich weitere Tiere und Menschen dazu.

„My Exercise“ ist nach mit dem zugehörigen, gleichnamigen Kurzfilm LINK, der u.a. auf dem 38. Internationalen Trickfilm Festival Stuttgart lief, erschienen. Das Spiel entstand aus der Zusammenarbeit des Regisseurs und Animationskünstler mit einem gelungenen Spieledesigner-Team, u.a. ist auch Michael Frei („Plug & Play“, „KIDS“) dabei. Während im Film viele Sportübungen ausprobiert werden, konzentriert sich das reine Click-Spiel auf die Sit Ups. Im Prinzip des Tippen und Haltens bringt man den dicken Jungen nach oben zu seinem Hund, wo er kurz innehalte kann, bevor es wieder nach unten geht. So bringt die SpielerIn die Figur immer und immer wieder nach oben und ein Counter hält die Fortschritte fest. Regelmäßig passiert etwas in der Umgebung des Jungens, der aber durch die SpielerIn gesteuert stoisch weiter seine Übungen macht. Die Nebenhandlungen und die eingebauten Ideen steuern viel zum Vergnügen des Spiels bei. Auch die Gestaltung ist wunderbar. In einem gelungenen Zeichenstil, der auf reduzierte Details und Farbigkeit sowie auf das Weglassen der Umgebung setzt, wird der Fleiß des Jungen in Szene gesetzt. Nach kurzer Zeit hat man das Spiel zwar durchgespielt, aber durch das Freischalten weiterer Elemente wird man dazu eingeladen, noch einmal eine Runde Sit Ups mit dem unermüdlichen Jungen und dem sympathischen Hund zu spielen.

Fazit: Das kleine japanische Clicker-Spiel „My Exercise“ von Atsushi Wada zeigt, wie man mit wenigen Zutaten – guten Sinn für Humor, tolle Optik und einem entzückend lakonischen Hund – ein unterhaltsames Zwischendurch-Spiel schaffen kann.

Bewertung: 4/5

Trailer zum Spiel „My Exercise“:

Das Spiel gibt es für 2-3 € im AppStore, im Play Store und im Steam Store

geschrieben von Doreen Matthei

Quellen:

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.