„From a Great Height“ (2018)

Kurzfilm / Weißrussland, Russland / Animation / 2018

Alexander Lesko und Dmitry Oleinik

Filmkritik: In ihrem Kurzfilm „From a Great Height“ (OT: „From a Great Height”), welches auf den 28. Filmfestival Cottbus lief, spielt die Regisseurin Vlada Senkova mit einem unbestimmten Bedrohungsgefühl, Klischees und einer fast greifbaren Ungewissheit.

Egor (Alexander Lesko) wird von seiner Mutter am Bahnhof verabschiedet. Im Zug muss er sich erst seinen Platz erkämpfen. Den fremden Mann (Dmitry Oleinik) gegenüber, der kein Russisch spricht, wie die anderen Passagiere, versucht er zu ignorieren. Doch irgendwas scheint nicht zu stimmen.

Vlada Senkova beim Filmfestival Cottbus

Die weißrussische Filmemacherin Vlada Senkova (*1986), welche 2016 auf dem Filmfestival Cottbus den Discovery Script Doctoring Award gewonnen hat, erzählt mit ihrem 16-minütigen Kurzfilm „From a Great Height“ eine andere Art von Fluchtgeschichte. Dabei wird dies als solche aber nicht sofort deutlich, sondern die Filmemacherin schafft es vor allem, das diffuse Bedrohungsgefühl greifbar zu machen. Sie überträgt das aktuelle Gefühl der Unsicherheit auf die filmische Ebene und braucht dafür nicht viel einzusetzen. Die Stimmung ist zum Schneiden dick und lässt sich den Zuschauer fragen, was dahinter steht. Gleichzeitig schafft sie ein gelungenes Beispiel für argwöhnisches Verhalten gegenüber Fremden und schafft es am Ende zu zeigen, dass der erste Eindruck trügen kann. Verpackt in realistische Bilder und mit einem guten Score unterlegt, erzählt die Regisseurin Senkova gekonnt von Unsicherheit, Flucht und Ängsten einer jungen Generation.

Fazit: Der weißrussische Kurzfilm „From a Great Height“ erzählt mit einer realistischen Bildsprache und einer dichten Atmosphäre von dem prägenden Gefühl der Unsicherheit. Gleichzeitig beschäftigt er sich mit Themen wie Vorurteilen und Flucht. Dafür findet er starke Bilder und braucht nicht viele Worte, um die Unsicherheit auf die Zuschauer zu übertragen.

Bewertung: 6,5/10

Trailer zum Kurzfilm „From a Great Height“:

geschrieben von Doreen Matthei

Quellen:

Ein Gedanke zu “„From a Great Height“ (2018)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.