“All the tired horses“ (2017)

Filmkritik: Gleich auf mehreren Festivals war der österreichische Kurzfilm “All the tired horses” zu Gast. Auf dem 19. Landshuter Kurzfilmfestival 2018 eröffnete er sogar das Festival mit und konnte den ganzen Saal zum Lachen bringen.

Das Paar Alice (Anna Rot) und Jonas (Oliver Rosskopf) will zusammen mit ihren Freunden Ulli (Verena Altenberger) und Peter (Lennart Lemster) Silvester feiern. Auch das Pärchen Victoria (Zoe Straub) und Daniel (Clemens Berndorff) ist am Start und da man sich noch nicht kennt, laden Alice und Jonas sie zum Essen ein. Als nur das fremde Pärchen auftaucht, wird es ein ereignisreicher Kennenlernabend unter neuen Bekannten, wo kein Blatt vor den Mund genommen wird.

Zusammen mit seiner Produzentin Lena Weiss und dem Kameramann Alexander Dirninger erdachte sich der Regisseur Sebastian Mayr die Geschichte. Fest verankert, erzählt er von der Generation der 30-jährigen und ihren Problemen. Dabei überspitzt er die Realität und bringt gleich viele Themen aufs Tapet. So geht es um Liebe, Beziehung, Arbeit und das Gründen einer Familie. Dabei liebt der Autor die Übertreibung und führt das Menschliche gepaart mit Gesellschaftskritik vor. Doch auch wenn man die Charaktere nicht besonders mag, zieht er sie nie ins Lächerliche. Was auch an der hervorragenden Darstellung aller vier Hauptdarsteller liegt, welche ihren Figuren so viel realistische Lebendigkeit einhauchen.

Fazit: Der österreichische Kurzfilm “All the tired horses” ist erst einmal ein großer Spaß. Diesen Humor zieht er sich aus dem klugen Drehbuch von Sebastian Mayr, der damit der Realität überspitzt ein Gesicht gibt. Mit großartigen Dialogen, Übertreibungen und einem stimmigen Ensemble schafft es der Film gesellschaftskritisch, humorvoll und authentisch zu sein und ist damit eine absolute Empfehlung.

Bewertung: 8/10

geschrieben von Doreen Matthei

Quellen:

3 Gedanken zu ““All the tired horses“ (2017)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.