„Bei Nacht erwacht“ (2017)

Kurzfilm / Deutschland / Animation / 2017

Filmkritik: Auf dem 28. Filmfest Dresden 2016 gewann der Regisseur Falk Schuster den am höchsten dotierten Preis, den Filmförderpreis der Kunstministerin, für seinen dokumentarischen Rotoskopie-Film “Die Weite suchen”. Auf dem 30. Filmfest Dresden 2018 war er mit dem kurzen und entzückenden Animationsfilm “Bei Nacht erwacht” wieder am Start.

Wenn die Kinder nachts schlafen, erwachen die Bauklötze und werden zu Tieren, welche ihr eigenes Leben führen.

Der gerade einmal fünf Minuten lange Film “Bei Nacht erwacht” des 1980 in Oschatz geborenen Filmemachers Falk Schuster, welcher die Regie übernahm, das Drehbuch schrieb und die Animationen schuf, überrascht mit treffsicheren Kinderunterhaltung. “Die Weite suchen” (2015), einer seiner Kurzfilme zuvor, richtete sich vor allem an ein erwachsenes Publikum mit einem Interesse für Zeitgeschichte. Der neueste Film zeigt kindliche Spielfreude und ist schon für Zuschauer ab fünf Jahren geeignet, daher lief es auch passend im Kinderblock ‘Kids – riesenklein und klitzegroß’ (5-8 Jahre) des 30. Filmfest Dresden. Mit detailarmen, animierten Bauklötzen schuf er eine eigene Welt, welche die Fantasie der Kinder anregt und sie darüber freuen lässt, wenn sie die Tiere, so einfach sie auch dargestellt sind, erkennen. Geschaffen wurde die Welt im Stop-Motion-Verfahren mit wenigen digital ergänzten Details. Herausgekommen ist dabei ein schön anzusehender Kurzfilm, der mit seiner Technik und den süßen Bildern nicht nur die kleinsten Zuschauer entzücken kann und so lange im Gedächtnis bleibt.

Bewertung: 8/10

Der Trailer zum Kurzfilm “Bei Nacht erwacht”:

geschrieben von Doreen Matthei

Quellen:

Ein Gedanke zu “„Bei Nacht erwacht“ (2017)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.