“The Neon Demon” (2016)

 © Koch Media

© Koch Media

Filmkritik: Schon seit seinen ersten Filmen und spätestens seit dem Spielfilm “Drive” (2011) mit Ryan Gosling in der Hauptrolle wird der dänische Regisseur Nicolas Winding Refn als Ausnahmetalent gefeiert. Sein neuestes Werk – “The Neon Demon” (OT: “The Neon Demon”, DK/FR/US, 2016) – hat nun all dieses verfrühte Lob vollständig verdient, weil es eine filmische Erzählweise besitzt, die bestechend einzigartig ist.

Weiterlesen