28. Filmfest Dresden 2016: Tag 4

15. April: Internationaler Wettbewerb 4 / Jugend_Frei 1 & 2 / Fotoanimation 2 / Experimente / Sixpackfilm 2

Hauptfestivalort: Das Schauburg-Kino in Dresden

Hauptfestivalort: Das Schauburg-Kino in Dresden

Der vierte Tag des Festivals startete mit dem letzten zu sehenden Block des Internationalen Wettbewerbs (Nr. 4). Der bot leider nicht die erhofften Filmperlen. Insgesamt war die Auswahl des Komitees in diesem Jahr im internationalen Sektor zu stark auf zwei ‚Stimmungs‘-Schwerpunkte fokussiert. Auf der einen Seite gab es viele schwere und dunkle Themen, und auf der anderen Seite bekam der Zuschauer unzugängliche und dadurch etwas zu verrückt wirkende Filme präsentiert. Es wäre wünschenswert, wenn die Auswahl für 2017 wieder ein breiteres Spektrum abdecken würde.

Weiterlesen