„Holy Frit“ (2021)

Filmkritik: Die zweistündige Dokumentation „Holy Frit” (OT: „Holy Frit“, USA, 2021), die auf dem Slamdance Film Festival 2021 ihre Premiere feierte, ist das Portrait über die Entstehung des weltweit größten Buntglasfenster und zeigt, wie es entwickelt und gebaut wurde. Der Regisseur Justin Monroe bietet damit einen beeindruckenden Einblick in das aktuelle Kunstgeschehen.

Weiterlesen