Acht Fragen an Ted Wiggin

Interview: Im Gespräch mit dem amerikanischen Filmemacher und Programmierer Ted Wiggin konnten wir mehr über seinen Kurzfilm „Lizard Ladder“, gesehen auf der Online-Ausgabe des Slamdance Film Festivals 2021, erfahren, wie die von ihm programmierte Software die Animationen und die Geschichte leiteten und wie wichtig der Ton für die finale Wirkung des Films ist. 

The original english language interview is also available.

Weiterlesen

„Lizard Ladder“ (2020)

Kurzfilm / USA / Animation / 2020

Filmkritik: Der Animationsfilm „Lizard Ladder“, der u.a. auf dem 27. Slamdance Film Festival 2021 zu sehen war, stammt aus der Hand des amerikanischen Filmemachers Ted Wiggin, der dafür eine Software entwickelte, welche traumähnliche Bilder erzeugt. 

Weiterlesen

Sieben Fragen an Ashley Eakin

Interview: Im Gespräch mit der amerikanischen Filmemacherin Ashley Eakin konnten wir mehr über ihren Kurzfilm „Single“, u.a. zu sehen auf dem 27. Slamdance Film Festival 2021, erfahren, der Darstellung von Behinderungen im Film und wie sie selbst zum Film fand, in dem sie es von der Pike an sich selbst beibrachte u.a. beim Regisseur John M. Chu (Crazy Rich Asians).

The original english language interview is also available.

Weiterlesen

Acht Fragen an Patrick Smith

Interview: Im Gespräch mit dem Filmemacher Patrick Smith konnten wir mehr über seinen Kurzfilm „Beyond Noh“, der u.a. auf dem 27. Slamdance Film Festival 2021 zu sehen war, der dahinter stehenden Sammelleidenschaft, der weltweiten Maskensuche und der Zusammenarbeit mit Kaori Ishida erfahren.

The original english language interview is also available.

Weiterlesen

„Beyond Noh“ (2021)

Kurzfilm / USA / Fiktion / 2021

Filmkritik: Der in Japan lebende Regisseur Patrick Smith schuf zusammen mit seiner Frau Kaori Ishida den gelungenen Kurzfilm „Beyond Noh“, u.a. zu sehen auf dem 27. Slamdance Film Festival, der die Vielfältigkeit von Masken und deren Gebrauch in nur vier Minuten einfängt.

Weiterlesen

Sieben Fragen an Andrew Rutter

Interview: Der britische Filmemacher Andrew Rutter, der auch den Kurzfilm „The Front Door“ (2018) realisierte, erzählt in seinem neuesten Kurzfilm „Peter the Penguin“, der u.a. auf dem 27. Slamdance Filmfestival lief, eine bitterböse Geschichte. Im Gespräch berichtet er mehr von der Entstehung des Projekt, dem Einfluss von Fernsehsendungen und wie er es geschafft hat, den Film ohne Budget auf die Beine zustellen.

The original english language interview is also available.

Weiterlesen

27. Slamdance Film Festival 2021

12.-25. Februar 2021 / Online

Festivalbericht: Das Independent Filmfestival Slamdance fand wie viele andere Festivals dieses Jahr online statt. So stand die 27. Ausgabe einem weltweiten Publikum zur Verfügung und präsentierte in 12 Programmen 24 Langfilme sowie 107 Kurzfilme und begeisterte mit einer vielfältigen Mischung aus Dokumentar- und Spielfilmen sowie experimentellen und animierten Beiträgen.

Weiterlesen