„INSIDE“ (PC / PS4 / Xbox One, 2016)

© Playdead

Spielekritik: Als lang erwarteten Nachfolger des erfolgreichen Spiels „LIMBO“ veröffentlichte dessen Entwickler Playdead im Sommer 2016 „INSIDE“. Ob das Spiel gefällt, kann man in einer kostenlosen Demoversion ausprobieren, die zum Beispiel bei Steam erhältlich ist. Im Kern ist es ein Jump’n‘Run-Spiel mit vielen Rätseln, hat aber darüber hinaus noch einiges zu bieten. Weiterlesen

“Limbo” (PC, 2010)

© Playdead

Spielkritik: Das dänische Independent-Spiel “Limbo” aus dem Studio Playdead, welches 2010 erstmals veröffentlicht wurde, gehört zu der neuen Generation von Spielen, die sich durch ein einfaches Konzept, einen fast malerischen Look und eine kurze Spieldauer auszeichnen und durch den Downloadvertrieb auf vielen Plattformen verbreitet werden.

Weiterlesen