Fünf Fragen an das Kollektiv Wildboar

Johannes Lumer, Julius Rosen, Benjamin Brand, Johannes Engelhardt, Markus Eschrich

Interview: Im Gespräch mit Johannes Lumer, Julius Rosen, Benjamin Brand, Johannes Engelhardt und Markus Eschrich, welche zusammen das 3D-Studio Wildboar gegründet haben, erzählen sie uns mehr über die Entstehung ihres Abschlussfilms „Rouff“, Gewinner des Publikumpreises auf den 29. Bamberger Kurzfilmtagen, dem angewandten Mix aus 2D und 3D-Animationen und welche Vorbilder sie im Sinn hatten. Weiterlesen

„Rouff“ (2017)

Kurzfilm / Deutschland / Animation / 2017

Filmkritik: Das Animationsfilmkollektiv Wildboar schuf mit seinem vierten Kurzfilm „Rouff“ einen bei Kinder und Erwachsenen gleichermaßen beliebten Animationsfilm, der dafür u.a. auch den Publikumspreis auf den 29. Bamberger Kurzfilmtagen erhielt. Weiterlesen