„Community“ (Staffel 1, 2009)

Serienkritik: Die amerikanische Sitcom „Community“ gehört zu den Serien, die eine enorme Fangemeinschaft besitzen wie u.a. „Parks and Recreation“ (2009), aber nicht zur gehypten Serienware á la „The Big Bang Theory“ (2007-2019) oder „How I Met Your Mother“ (2005-2014) avanciert sind. Nun gibt es alle sechs Staffeln der Kultserie auf Netflix. Begonnen hat alles mit den 25 Folgen der ersten Staffel im Jahr 2009.

Weiterlesen

“Spanisch für Anfängerinnen” (Comödie Dresden)

Sommertheater der Comödie Dresden im Hotel Elbflorenz / Termine: bis 31.08.2019 jeweils Mittwoch – Samstag um 20 Uhr / Eintritt: ab 17€

© Volker Beinhorn

Theaterkritik: Seit nun bereits 5 Jahren lädt die Comödie Dresden ihre Gäste zum Sommertheater in den Innenhof des benachbarten Hotel Elbflorenz ein. Zu Beginn waren 4 Herren auf dem Jacobsweg unterwegs, danach wehte eine scharfe Brise um die Rettungsschwimmer vom Tittisee, bevor 2017 dann die 90er in “Eis Eis Baby” wiederbelebt wurden. Und nachdem im letzten Jahr nun die Alpen glühten, geht es dieses Mal nach Spanien, wo zwei Süd-Europäer nun versuchen ihren Zuschauern Spanisch beizubringen. Weiterlesen

“Coco – Lebendiger als Leben” (2017)

Poster zum Film "Coco"

© Disney & Pixar

Filmkritik:  Die Animationsfilm-Schmiede Pixar liefert uns seit 1995 Langfilme, welche das Publikum durch ihre Vielfältigkeit, ihre Gestaltung und ihre Geschichten stets begeistern können. Ganz vorn mit dabei sind Filme wie “Toy Story” (1995), “Findet Nemo” (2003), “Oben” (2009), “Alles steht Kopf” (2015) und “Arlo & Spot” (2015). Der neueste Streich von Pixar, mittlerweile ein Mitglied der Walt-Disney-Familie, ist der Animationsfilm “Coco – Lebendiger als Leben” (OT: “Coco”, USA, 2017). Weiterlesen