„Ekstase“ (2019)

Kurzfilm / Deutschland / Dokumentation, Experimental / 2019

Filmkritik: Der Found-Footage-Film „Ekstase“ von Marion Kellmann, gesehen im ‚Experimente‘-Block des 32. Filmfest Dresden, bringt mit geschickter Montage Filmszenen aus den 20er Jahren zusammen und portraitiert die filmische Auslegung der weiblichen Hysterie.

Weiterlesen

Fünf Fragen an Adda Elling

Interview: Im Gespräch mit der dänischen Filmemacherin Adda Elling konnten wir mehr über ihren Dokumentarfilm „Playhouse“, der auf dem 62. DOK Leipzig seine Deutschland-Premiere feierte, erfahren. Wir sprachen dabei über die Ursprünge, visuelle Entscheidungen und welche Magie beim Filmemachen spielt.  

The original english language interview is also available.

Weiterlesen

„Playhouse“ (2018)

Kurzfilm / UK / Dokumentation / 2018

Filmkritik: Der 25-minütige Dokumentarfilm „Playhouse“, der auf dem 62. DOK Leipzig  seine Deutschland-Premiere feierte, erzählt aus dem Leben zweier Liebender, lotet Machtverhältnisse in Beziehungen aus und regt zum Austausch über verhärtete Strukturen und Konstrukte an.

Weiterlesen