„Labyrinth“ (2020)

Kurzfilm / Deutschland / Animation / 2020

Filmkritik: Der Animationskünstler Robert Löbel, der uns Kurzfilme wie „Wind“ (2013), „Link“ (2017) und zusammen mit Max Mörtl „Island“ (2017) beschert hat, hat jetzt sein erstes Musikvideo für die Musikerin Johanna Zeul umgesetzt: „Labyrinth“.

Weiterlesen

„Wind“ (2013)

Kurzfilm / Deutschland / Animation / Robert Löbel

Filmkritik: Mit dem Animationsfilm „Wind“ feierte Robert Löbel seinen Abschluss an der HAW Hamburg und konnte damit auf vielen Festivals die ZuschauerInnen begeistern und Preise gewinnen u.a. auf dem 25. Filmfest Dresden, wo er den mit 3000 € dotierten DEFA-Förderpreis gewann. 

Weiterlesen

Fünf Fragen an Robert Löbel

Robert Löbel (links) zusammen mit Max Mörtl (mitte) auf dem 30. Filmfest in Dresden

Interview: Gleich mit zwei Filmen “Island” und “Link” begeisterte der junge Filmemacher Robert Löbel die Besucher auf dem 30. Filmfest Dresden 2018. Im Interview erzählt er uns etwas mehr über Animationstechniken, Ideenentwickelung und was er sonst so treibt. Weiterlesen

„Link“ (2017)

Kurzfilm / Deutschland / Animation / 2017

Filmkritik: Der große Gewinner des 30. Filmfest Dresden war der Kurzfilm Link des Filmemachers Robert Löbel, der bereits mit seinem Debütfilm Wind international viel Aufmerksamkeit bekam. Nun nach zwei Jahren intensiver Arbeit ist er gleich mit zwei Filmen zurück: Die Zusammenarbeit Island mit Max Mörtl kann entzücken und sein eigener Film Link ist ein Zeichentrick mit einem klassischen Problem.

Weiterlesen

„Island“ (2017)

Kurzfilm / Deutschland / Animation / 2017

Standbild aus dem Kurzfilm "Island"Filmkritik: Der deutsche Filmemacher Robert Löbel, der bereits mit seinem ersten Kurzfilm „Wind“ international viel Aufmerksamkeit bekam, lief in diesem Jahr gleich mit zwei Filmen auf diversen Festivals, darunter auch dem 30. Filmfest Dresden 2018. Während sein prämierter Kurzfilm „Link“ viel Zeit bei der Realisierung in Anspruch nahm, war das Motto für den Kurzfilm „Island“ Spaß und Spontanität. Weiterlesen