„Sophiechen und der Riese“ von Roald Dahl (1982)

208 Seiten / ab 10 Jahren / Rowohlt Taschenbuch Verlag / 16,99 €

Buchkritik: Das Kinderbuch „Sophiechen und der Riese“ (OT: „BFG“) von Roald Dahl gehört zum festen Kanon seiner bekannten Kinderbüchern und erfuhr 2016 eine Verfilmung aus der Hand Steven Spielbergs. Das verhältnismäßig seitenstarke Kinderbuch prägte maßgeblich den fantastischen Sprachkanon des Autors, welchen man nach dem Buch auch Gobblefunk benannt hat.

Weiterlesen

Sieben Fragen an Ivana Bosnjak und Thomas Johnson

Interview: Im Gespräch mit den beiden Animationskünstlern und Filmemacher Ivana Bosnjak und Thomas Johnson erzählen sie mehr über ihren zweiten Animationsfilm „Imbued Life“ (OT: „Udahnut život“), gesehen im Internationalen Wettbewerb des 32. Filmfest Dresden, der dahinter stehenden Geschichte, wie sie ihre Arbeit zusammen angehen und was ihnen visuell und storytechnisch bei der Umsetzung am Herzen lag.

The original english language interview is also available.

Weiterlesen

„Imbued Life“ (2019)

Kurzfilm / Kroatien / Animation / 2019

Filmkritik: Der Stop-Motion-Film „Imbued Life“ (OT: „Udahnut život“) der beiden FilmemacherInnen Ivana Bosnjak und Thomas Johnson lief im Internationalen Wettbewerb des 32. Filmfest Dresden und bestach mit einer eindringlichen Mischung aus surrealer Traumebene und einer Rückbesinnung auf die Natur.

Weiterlesen

„Vergiftete Wahrheit“ (2019)

Filmkritik: Der Justiz- und Öko-Thriller „Vergiftete Wahrheit“ (OT: „Dark Waters“, USA, 2019) von Todd Haynes wird oft als männlicher „Erin Brockovich“ bezeichnet und kann diesem Vergleich gut standhalten. Zudem kann man ihn eine Reihe mit Filmen wie den Oscargewinner „Spotlight“ (2015) stellen, welcher uns eine wahre Geschichten eindringlich und schnörkellos näherbringen.

Weiterlesen

Sieben Fragen an Ivana Laučíková

© Feel Me Film

Interview: Im Gespräch mit der slowakischen Filmemacherin Ivana Laučíková, die zusammen mit Martin Snopek den Kurzfilm „Posledny Autobus“ (ET: „The Last Bus“) schuf, welcher im Jahr 2013 auf dem Filmfest Dresden mit dem Goldenen Reiter Animationsfilm ausgezeichnet wurde und in diesem Jahr nochmal im Programm ‚Critic’s Finest‘‘ gezeigt wurde. Sie erzählt von der Grundidee, der eindringlichen Musikauswahl und unter welchen schwierigen Bedingungen der Film entstanden ist. 

The original english language interview is also available.

Weiterlesen

„The Last Bus“ (2011)

Kurzfilm / Slowakei / Animation / 2011

Filmkritik: Auf dem 25. Filmfest Dresden 2013 wurde der Kurzfilm „The Last Bus“ (OT: „Posledny Autobus“) von Martin Snopek und Ivana Laučíková als ‚Bester Animationsfilm‘ ausgezeichnet. ZuschauerInnen des 32. Filmfest Dresden hatte nun die Möglichkeit diesen eindringlichen Film noch einmal für sich zu entdecken.

Weiterlesen

Jetzt Online! – Der Kurzfilm „Piscina“

Streaming-Möglichkeit: Vor einem Jahr im Programm ‚Queer-Streifen‘ in Regensburg entdeckt: Der brasilianische Kurzfilm „Piscina“ (ET: „Pool“) von Leandro Goddinho überzeugt auf ganzer Linie und ist schönes, bewegendes und authentisches Kino zugleich. 

Ihr habt nun die Möglichkeit ihn online zu sehen (portugiesisch mit englischen Untertiteln):

Ein Kurzfilm-Tipp von Doreen Matthei

„The Marvelous Mrs. Maisel“ (Staffel 1, 2018)

Serienkritik: Die amerikanische Serie „The Marvelous Mrs. Maisel“ aus der Hand der „Gilmore Girls“-Erfinderin Amy Sherman-Palladino kam genau zur richtigen Zeit heraus und wurde auch im Erscheinungsjahr 2018 gleich mit zahlreichen Preisen überschüttet, denn es entfaltet einen wunderbaren Feminismus und großartigen Witz, wo man ihn gar nicht erwartet hat.     

Weiterlesen

Sechs Fragen an Alicia K. Harris

Interview: Im Gespräch mit der Filmemacherin Alicia K. Harris konnten wir mehr über ihren Kurzfilm „Pick“, gesehen auf dem ‚Open Air‘ des 32. Filmfest Dresden, erfahren, ihre eigenen Erfahrungen, die zum Thema führten und über ihre geplante Trilogie zum Thema Haare.  

The original english language interview is also available.

Weiterlesen