Zehn Fragen an Nobuaki Doi

Interview: Im Gespräch mit dem Produzenten Nobuaki Doi konnten wir mehr über den Kurzfilm „My Exercise“ und das gleichnamige Spiel des japanischen Animationskünstlers und Filmemachers Atsushi Wada erfahren. Er erzählt, wie die Idee für beides geboren wurde, was Atsushis Stil auszeichnet und wie der Kurzfilm zum Spiel wurde. 

The original english language interview is also available.

Weiterlesen

„Nomadland“ (2020)

Filmkritik: Der große Gewinner vieler Preisverleihungen, wie den Golden Globes und auch den 93. Oscarverleihung, war der amerikanische Spielfilm „Nomadland“ (OT: „Nomadland“, USA, 2020) von Chloé Zhao. Der bemerkenswerte Film zeigt das amerikanische Nomadenleben in heutigen Zeiten der Arbeitsimmigration, fängt damit das Gefühl immer unterwegs zu sein ein und thematisiert nebenbei viele gesellschaftsrelevante Themen.

Weiterlesen

37. Kurzfilm Festival Hamburg und 23. mo&friese 2021

1.-7. Juni 2021 / online

Festivalbericht: Das seit 1984 in Hamburg stattfindende Kurzfilm Festival Hamburg, welches von der Kurzfilm Agentur ins Leben gerufen wurde, fand wie viele andere Festivals in diesem Jahr auch online statt. Zusammen mit dem Jugend- und Filmfestival mo&friese, ebenfalls von der Agentur betreut, wurden in der einwöchigen Ausgabe 305 Kurzfilme in drei Wettbewerben, Sonderprogrammen und Kompilations gezeigt.

Weiterlesen

Sieben Fragen an Tereza Vejvodová

Interview: Im Gespräch mit der tschechischen Regisseurin Tereza Vejvodová konnten wir mehr über ihren Film „Delimitation“, der auf dem 27. Slamdance Film Festival seine nordamerikanische Premiere feierte, erfahren, wie sie ihre Geschichte aus persönlichen Erfahrungen speiste, die Choreographien hinzukamen und was ihr visuell dabei am Herzen lag.

The original english language interview is also available.

Weiterlesen

„Delimitation“ (2020)

Kurzfilm / Tschechische Republik / Experimentalfilm / 2020

Markéta Jandová

Filmkritik: Der tschechische Kurzfilm „Delimitation“ von Tereza Vejvodová, der auf dem 27. Slamdance Filmfestival 2021 im Programm ‚Narrative Shorts‘ lief, begeistert mit seiner choreographierten Erzählung eines Neubeginns und dem gut eingefangenen Gefühl, wie es ist, sich in einer fremden Stadt einzuleben.

Weiterlesen

„Maestro“ (2019)

Kurzfilm / Frankreich / Animation / 2019

Filmkritik: Das französische Animations-Kollektiv ‚Illogic‘, welche uns den großartigen Kurzfilm „Garden Party“ (2016) bescherte, der u.a. auch für einen Oscar nominiert war, liefert mit „Maestro“ einen handwerklich perfekten nicht einmal zweiminütigen Kurzfilm.

Weiterlesen

„Animal Crossing : New Horizons“ (2020)

ab 0 Jahre / Einzelspieler und Mehrspieler Spieler / – / Nintendo / 45,99 €

Spielekritik: Im letzten Jahr Frühjahr, als die Pandemie noch neu war und viele Menschen dazu angehalten wurden, zuhause zu bleiben, erschien am 20. März 2020 für die Nintendo Switch das Spiel „Animal Crossing: New Horizons“ und mauserte sich schnell zum perfekten Lockdown-Spiel.

Weiterlesen