„Was ’ne Frage“ (2017)

ab 15 Jahre / 3-6 Spieler / 30-40 Minuten / Czech Game Edition / 17,99 €

Cover des Spiels „Was'ne Frage“

© Czech Game Edition

Spielekritik: Was würde man mehr vermissen – Wälder oder Nudeln? Mit solchen und anderen Fragen beschäftigt man sich in dem Kommunikations-Brettspiel „Was ‘ne Frage!“ des mittlerweile recht bekannten tschechischen Spieledesigners Vlaada Chvatil. Weiterlesen

Gesellschaftsspiel “Word Slam” (2016)

ab 3 Spieler / ab 12 Jahren / Kosmos Spiele Verlag / 29,99 €

© Kosmos Spieleverlag

Spielkritik:  Das 2016 erschiene Gesellschaftsspiel “Word Slam” ist ein für den kommunikativen Spieleabend geeignetes Spiel, das mit großen Vorbildern wie “Tabu” (erdacht von Brian Hersch, 1990, diverse Verlage) und “Activity” (Ulrike und Paul Catty, 1990, Piatnik & Discovery Toys) mithalten kann und dem Kosmos der Erklärspiele etwas neuen frischen Wind hinzufügen.

 

Weiterlesen

“Speechless” (2016)

Kurzfilm / Deutschland / Fiktion / 2016

Filmkritik: Zum festen Programm des Landshuter Kurzfilmfestival gehört die Sprungbrettreihe, welche jedes Jahr von SchülerInnen der Landshuter Gymnasien zusammengestellt und moderiert wird. Auch im Jahr 2017 waren diese Veranstaltungen sehr gut besucht und lieferten abwechslungsreiche Unterhaltung und gleichzeitig ein gutes Bild, was die deutsche Jugend so bewegt. Im zweiten Block sprang nicht der Gewinner der Reihe, “Voicemail” (2016), besonders ins Auge, sondern der deutsche Kurzfilm “Speechless”. Weiterlesen

Gesellschaftsspiel “Ein solches Ding” (1989)

Spieler: 2-8 / ab 12 Jahren / Verlag: Truant Verlag / Spieldauer: 60 Minuten

© Abacus Spiele

Spielekritik: Der schweizer Spieleerfinder Urs Hostettler, dem wir auch die Spiele “Anno Domini” (1998) und “Wie ich die Welt sehe” (2004) verdanken, hat bereits 1989 das Gesellschaftsspiel “Ein solches Ding” kreiert und kann damit bis heute kommunikative und kreative Spielegruppen erfreuen. Weiterlesen