Jetzt Online! – Der Kurzfilm „A Father’s Day“

Streaming-Möglichkeit: Auf dem 18. Landshuter Kurzfilmfestival 2017 lief der der überzeugende Zombiefilm „A Father’s Day” von Mat Johns, der zeigt, dass auch in Untoten noch Gefühle schlummern.

Ihr habt nun die Möglichkeit (kostenfrei) den handwerklich sehr guten Kurzfilm online zu sehen (ohne Dialoge):

Ein Kurzfilm-Tipp von Doreen Matthei

“Claire and Bruno: a story of love and fresh meat” (2016)

Kurzfilm / Frankreich / Fiktion / 2016

Filmkritik: Der sympathische Filmemacher Lionel Delebarre präsentiert seinen Debütfilm “Claire and Bruno: a story of love and fresh meat” (OT: “Claire et Bruno: une histoire d’amour et de viande crue”) als Deutschlandpremiere auf dem 18. Landshuter Kurzfilmfestival 2017 vor. Weiterlesen

“Train to Busan” (2016)

Filmkritik: Der Zombiefilm ist ein beliebtes Subgenre des Horrorfilms, das es bereits seit den 30 Jahren des 20. Jahrhunderts gibt. Seitdem sind viele Spielarten in diesem Genre entstanden: Voodoo-Filme, Seuchenausbrüche, Dystopien, Liebesfilme und natürlich auch Komödien. Über die Zeit haben sich immer mehr Regeln, Stereotypen und auch Klischees entwickelt. Der südkoreanische Film “Train to Busan” (OT: “Busanhaeng”, Südkorea, 2016) schnappt sich die besten Elemente und macht daraus ein spannendes und referenzielles Genreexemplar. Weiterlesen