Fünf Fragen an Tatiana Chistova

Interview: Im Gespräch mit der russischen Filmemacherin haben wir mehr über ihren Kurzfilm „Bless You“ (OT: „Zdrastvuyte“) erfahren, der auf dem 63. DOK Leipzig seine Weltpremiere feierte, wie es sich anfühlte in St. Petersburg während des Lockdowns zu leben und zu drehen und wie es der Stadt im Allgemeinen mit Corona jetzt geht. 

The original english language interview is also available.

Weiterlesen

„Bless You!“ (2020)

Kurzfilm / Polen / Dokumentation / 2020

Filmkritik: Der Kurzfilm „Bless You“ (OT: „Zdrastvuyte!“) gibt einen Tag während des Ausbruchs der Corona-Pandemie und des ersten Lockdowns in Russland wieder. Die Regisseurin Tatiana Chistova fängt dabei die leeren Straße und die Anrufe eines Hilfe-Callcenters ein.

Weiterlesen

„E14“ (2020)

Kurzfilm / UK / Dokumentation / 2020

Filmkritik: Als Corona im Frühjahr 2020 um sich griff, gab es einen harten Lockdown in Großbritannien. Der Filmemacher Peiman Zekavat stellte eine Kamera an sein Fenster und fing die Ereignisse ein. Der daraus entstandenen Kurzfilm „E14“ feierte auf dem 63. DOK Leipzig seine Europapremiere.

Weiterlesen

Vierzehn Fragen an ELO Films (2019)

Interview: Nachdem wir uns bereits im letzten Jahr mit ELO Films über ihren Kurzfilm „Mouse“ unterhalten hatten, konnten wir das Filmemacher-Paar Logan George und Celine Held erneut zu einem Gespräch bitten. Seit dem letzten Mal haben sie vier weitere Kurzfilme auf die Beine gestellt und sind mitten in der Postproduktion für ihren Langfilm. So konnten wir uns nicht nur über die Shorts „Caroline“, „Babs“, „Bringing Babs Home“ und „Lockdown“ unterhalten und wie es ist, mit Kindern und Gummipuppen zu drehen, sondern auch über ihr neuestes Projekt „Topside“.

The original english language interview is also available.

Weiterlesen