Acht Fragen an Thanasis Neofotistos

Interview: Im Gespräch mit dem griechischen Filmemacher Thanasis Neofotistos konnten wir mehr über seinen One-Taker „Patision Avenue“, der u.a. auf der Eröffnung des 31. Filmfests Dresden lief, wie es war, dieses Projekt im belebten Athen umzusetzen und von seiner Liebe zu dieser Stadt.  

The original english language interview is also available.

Weiterlesen

„Patision Avenue“ (2018)

Kurzfilm / Griechenland / Fiktion / 2018

Filmkritik: Einer der Eröffnungsfilme des 31. Filmfest Dresden war der griechische Kurzfilm „Patision Avenue“ von Thanasis Neofotistos, dieser verbindet einen ungewöhnlichen Inszenierungsstil mit einem authentischen Portrait der Stadt Athen.

Weiterlesen

Gesellschaftsspiel “Attika” von Marcel-André Casasola Merkle (2003)

2-4 Spieler  / 60 Minuten Spieldauer / Hans im Glück

Das Gesellschaftsspiel "Attika"

© Hans im Glück

Spielekritik: Das deutsche Brettspiel “Attika”, welches bereits nicht mehr im normalen Handel zu finden ist, verbindet gekonnt verschiedene Elemente taktischer Spiele à la “Die Siedler von Catan” (1995) und schafft so ein unterhaltsames, aber auch ein gediegenes Gesellschaftsspiel. Weiterlesen

„-1“ (Minus One) (2016)

Kurzfilm / Griechenland / Fiktion / 2016

Filmkritik: Die griechische Regisseurin Natassa Xydi (*1978) schuf zusammen mit ihrem Co-Drehbuchschreiber Manos Papadakis mit ihrem Kurzfilm „-1 (Minus One)“ (OT: „Μείον Ένα“) ein melancholische Coming-of-Age-Geschichte, welche zugleich ein treffsicheres Portrait einer verunsicherten Gesellschaft ist.

Weiterlesen