„Die Frau im Nebel“ (2022)

Filmkritik: Der südkoreanische Regisseur Park Chan-wook hat sich bereits mit seiner Rachetrilogie („Sympathy for Mr. Vengeance“ (2002), „Oldboy“ (2003), „Lady Vengeance“ (2005)) in die Herzen des internationalen Publikums gespielt. Auch seine düsteren Genre-Märchen wie „Durst“ (2009), „Stoker“ (2013) und „Die Taschendiebin“ (2016) haben die Zuschauer:innen in den Bann gezogen. Jetzt erscheint sein neuester Film in den Kinos: „Die Frau im Nebel“ (OT: „헤어질 결심“ / „Heeojil gyeolsim“ / ET: Decision to Leave, Südkorea, 2022) ist ein düsteres, fesselndes Melodram mit Krimi- und Thriller-Elementen.

Weiterlesen

29. Internationales Filmfest Oldenburg 2022

14.-18. September 2022 / Casablanca Kino, Cine K, theater hof/19

Festivalbericht: Einst von ‚The Hollywood Reporter‘ als deutsches Sundance-Festival bezeichnet, hat sich das Internationale Filmfest Oldenburg mittlerweile zur festen Größe des Indie-Film-Marktes etabliert. Unter der Leitung von Torsten Neumann fand nun vom 14. bis 18. September 2022 die 29. Ausgabe statt und bot in fünf Tagen 42 Langfilme und 12 Kurzfilme aus 23 Ländern aus den Bereichen Spiel-, Fernseh- und Dokumentarfilm.

Weiterlesen