Fünf Fragen an Ian Hunt Duffy

Interview: Der Kurzfilm “Gridlock” schafft es mit handwerklichem und erzählerischem Talent in kürzester Zeit enorme Spannung aufzubauen. Im Interview erzählt uns der irische Regisseur Ian Hunt Duffy von der Entwicklung des Stoffes, worauf er sein Augenmerk gelegt hat und von seiner Verbeugung vor Alfred Hitchcock.

The original english language interview is also available.

Weiterlesen

“Familienbande” (2014)

© Pandora Film

© Pandora Film

Filmkritik: Der irische Regisseur Mark Noonan (*1982) berichtet in seinem Film “Familienbande” (OT: “You’re Ugly Too”, Irland, 2014) nicht nur feinfühlig von einer fragilen Erwachsenen-Kind-Beziehung, sondern setzt auch seiner Heimat, den irischen Midlands, ein kleines Denkmal.

Nachdem die elfjährige Stacey (Lauren Kinsella) schon in frühen Jahren ihren Vater verlor, stirbt auch noch die Mutter. Damit ist das kleine Mädchen Waise. Ihr einziger Verwandter ist ihr Onkel Will (Aidan Gillen), der seit Jahren im Gefängnis sitzt. Doch um die Obhut für seine Nichte zu übernehmen, wird er unter strengen Kontrollen entlassen. Die beiden ziehen in einen Trailerpark in den irischen Midlands. Dort versuchen sie, sich einander anzunähern und ein gemeinsames Leben aufzubauen. Das stellt die beiden vor einige Probleme, und das Vergangene holt vor allem Aidan wieder ein.

Weiterlesen